Diese Seite drucken

Aushilfskräfte

Die Gemeinde Höchst i. Odw. sucht
 

Aushilfskräfte

 

für kurzfristige Vertretungstätigkeiten der Reinemachefrauen und Köchinnen (Urlaubs-, Krankheitsvertretung u.ä.) in den Kindertagesstätten Hetschbach, Am See, Steinmetzstraße und Mümling-Grumbach.

 

Der Einsatz erfolgt nur bei Bedarf; es handelt sich nicht um ein festes Beschäftigungsverhältnis.
Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Haben Sie Interesse an einer solchen Aushilfstätigkeit? Nähere Auskünfte erteilt gerne Sachbearbeiterin Jutta Schnellbacher persönlich oder unter Tel. 06163/708-31.
Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an den Gemeindevorstand, Abteilung Personal & Ausbildung, Montmelianer Platz 4, 64739 Höchst i. Odw.